Presseportal
Meldung vom 22.02.2019

Traditionsreiches Theaterensemble erstmals in Wien

Traditionsreiches Theaterensemble erstmals in Wien.

Das Theaterensemble des Trinity Colleges Dublin existiert seit 15 Jahren und widmet sich vorwiegend Theatertexten österreichischer Autor/innen.

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
Erstmals gastiert das traditionsreiche Theaterensemble des Trinity College Dublin (Department of German Studies) mit einer Produktion in Wien. Die in Dublin arbeitende OeAD-Lektorin Katja Riegler leitet die Gruppe seit Herbst 2017 und führte heuer auch Regie.

In den zurückliegenden Jahren nahm sich das Studierenden-Ensemble verschiedener österreichischer Theatertexte von Johann Nestroy, Elfriede Jelinek, Kathrin Röggla sowie einer Adaption der Kultserie „Kottan ermittelt“ an und war mit seinen Inszenierungen u. a. im BrechtBau-Theater Tübingen zu Gast. Diesmal entschied man sich aus Anlass des 80. Todestags Jura Soyfers (Ermordung im KZ Buchenwald) für dessen bekannte Komödie „Der Weltuntergang“, die die Menschheit kurz vor ihrer Zerstörung zeigt.

Gefördert wird das Projekt unter anderem von der Irish-Austrian-Society, der Österreichischen Botschaft Dublin, dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, der OeAD-GmbH, dem Ireland United Nations Security Council, dem Goethe-Institut und der Irischen Botschaft Wien, die zu Ehren der rund 25 Beteiligten am 1. März zu einem Empfang lädt.

OeAD-Lektorin Katja Riegler (Dublin) steht rund um die Aufführung (oder vorab telefonisch) für Interviews zur Verfügung: katja.riegler@oead-lektorat.at | +43 680 2132136

Das OeAD-Lektoratsprogramm ist ein Mobilitätsprogramm zum Unterricht der deutschen Sprache sowie der Literatur und Landeskunde Österreichs an ausländischen Universitäten. Durch die mehrjährige Unterrichtstätigkeit fördern Lektorate den Aufbau nachhaltiger Beziehungen zwischen Österreich und dem Gastland und bilden ein wichtiges Instrument österreichischer Kultur- und Wissenschaftsvermittlung im internationalen Hochschulbereich. Mit derzeit ca. 115 Standorten weltweit ermöglicht das Programm den Teilnehmer/innen die Durchführung akademischer Forschungsvorhaben und praktischen Umgang mit unterschiedlichen Kulturkreisen und Bildungssystemen.

Rückfragen OeAD-Lektoratsprogramm: Mag. Andreas Kurz, andreas.kurz@oead.at | +43 1 53408-477


Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Traditionsreiches Theaterensemble erstmals in Wien.
4 896 x 3 672

Kontakt

Mag. Rita Michlits
Leitung Kommunikation
OeAD (Österreichische Austauschdienst)-GmbH
T +43 1 53408-261
M +43 664 88735941

Traditionsreiches Theaterensemble erstmals in Wien.
(. JPG )

Das Theaterensemble des Trinity Colleges Dublin existiert seit 15 Jahren und widmet sich vorwiegend Theatertexten österreichischer Autor/innen.

Maße Größe
Original 4896 x 3672 1,4 MB
Medium 1200 x 900 129,8 KB
Small 600 x 450 34,2 KB
Custom x