Presseportal
Meldung vom 29.11.2018

Einladung zum „Erasmus+ Award 2018 Bildung“ am 4. Dezember

Logo_Erasmus+Award2018_rgb

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
Erasmus+ ist längst schon eine europäische Erfolgsgeschichte. Alljährlich starten österreichische Institutionen rund 500 zukunftsweisende länderübergreifende Projekte mit Projektpartnern in ganz Europa. Der Erasmus+ Award rückt die besten Konzepte und Erfolge ins Rampenlicht. 

16:35 Uhr  Gesprächsrunde
 Generalsekretär Martin Netzer, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
 Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich

ab 16:45 Uhr Verleihung Erasmus+ Award und Auszeichnung der Botschafter/innen für die vier Bereiche Schulbildung, Berufsbildung, Hochschulbildung und Erwachsenenbildung
 
Preisverleihung Erasmus+ Tagebuch

18:00 Uhr Schlussworte und anschließender Empfang

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:
 Martin Netzer, Generalsekretär im BMBWF
 Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich
 Stefan Zotti, Geschäftsführer der OeAD-GmbH
 Ernst Gesslbauer, Leiter der Nationalagentur Erasmus+ Bildung

u.A.w.g. Für Interviewpartner/innen kontaktieren Sie bitte Rita Michlits unter rita.michlits@oead.at bzw. +43 664 88735941. Für Ihre Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Wann: 4. Dezember 2018, 16:30 bis 18:00 Uhr
Wo: Studio 44, Rennweg 44, 1030 Wien
Infos und Programm

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 229 x 580

Kontakt

Mag. Rita Michlits
Leitung Kommunikation
OeAD (Österreichische Austauschdienst)-GmbH
T +43 1 53408-261
M +43 664 88735941

Logo_Erasmus+Award2018_rgb
(. jpg )

Maße Größe
Original 1229 x 580 164,4 KB
Medium 1200 x 566 43,7 KB
Small 600 x 283 24,3 KB
Custom x